Zum Inhalt springen
Erste Eindrücke, strategische Entscheidungen, digitale Forensik, Daten, strategisch bewertet, Daten sammeln, Eindruck, Forensik, Narrative Within Data

Hallo. Ich bin Bobby. Wir haben uns noch nicht getroffen.

Wenn wir uns treffen würden, würden Sie innerhalb von Sekunden nach unserer Vorstellung Daten sammeln und Urteile fällen. Sie haben vielleicht nicht die Absicht, aber Sie erschaffen ein mentales Bild. Dieses mentale Bild würde wie ein Schnappschuss beginnen, eine Geschichte zu erzählen. Aber das ist nicht die ganze Geschichte. Psychologen nennen das den ersten Eindruck.

Ungeachtet der Informationen, die Sie später sammeln, beeinflusst diese erste Geschichte, die Sie erstellt haben, zukünftige Entscheidungen. Zusätzliche Variablen wie unsere Erfahrungen und Vorurteile können sich ebenfalls auf den ersten Eindruck auswirken – mit einer analytischen Strategie können wir die Geschichte so erzählen, wie sie erzählt werden soll. Ihre Daten sind wie ein Buch. Es wird besser verstanden, wenn es strategisch bewertet und nicht überflogen wird.

Der erste Eindruck

Wenn ich zum ersten Mal Daten für iDS überprüfe, bekomme ich einen Eindruck. Es gibt Inhalte, Metadaten und oft eine Erzählung darüber, was passiert ist. Meine Ausbildung und Erfahrung beeinflussen eine Überwachungskette und Verfahren, aber mit all diesen Einsichten muss ich noch tiefer schauen. Ich greife auf den vollen Informationsumfang zu. Dann frage ich mich, ob es Muster in der Geschichte gibt, die mir die Daten erzählen. Was ist mit Anomalien? Wenn ein Datensatz an der Oberfläche perfekt aussieht, was würde mir ein genauerer Blick auf diese Daten sagen?

Bei iDS verstehen wir, wie das Gesetz Spitzentechnologie in der Datenforensik nutzt. In meinem Rechercheprozess finde ich manchmal Details in den Daten, die einen positiven ersten Eindruck vermitteln, nur um dann festzustellen, dass diese Details nicht mit der wahren Erzählung der Daten übereinstimmen. Manchmal werden diese Details absichtlich verändert, um diesen positiven Eindruck zu erwecken.

Wenn ich bei diesem scheinbar perfekten ersten Blick stehenbleibe oder Urteile treffe, die außerhalb der strukturierten Expertise von iDS liegen, erfahre ich vielleicht nie die volle Wahrheit darüber, was mit den Daten passiert ist.

Als logischer, aber kreativer Denker bin ich bei iDS dafür verantwortlich, Probleme zu erkennen und Lösungen für komplexe Sachverhalte zu definieren. Die digitale Forensik erfordert, dass wir jede Facette der Erzählung beobachten, um das Ergebnis zu definieren.

Die Erzählung in den Daten

Wenn ich Daten erhalte oder sammle, werfe ich einen kurzen Blick darauf, um meine ersten Schritte zu unternehmen. Die Daten sollten die Tür zu weiteren Informationen öffnen. Das Ziel ist es, Daten zu sammeln, die eine Zeitleiste erstellen, die zuvor möglicherweise schwieriger zu definieren war. Diese Reise hilft dabei, die Erzählung in den Daten aufzudecken, die mir und dem iDS-Team helfen wird, die genaueste Geschichte mit optimierten Ergebnissen zu erzählen.

Sowohl bei neuen Leuten als auch bei neuen Fällen erinnere ich mich daran, dass der erste Eindruck genau das ist. Der Begriff weist darauf hin, dass noch mehr kommen wird, also bin ich bestrebt, mehr Ereignisse zu finden, die ich lernen und verstehen kann. Wenn die Geschichte Wahrheit und Klarheit offenbart, weiß ich, dass mein letzter Eindruck viel umfassender sein wird als mein erster.

iDiscovery Solutions ist ein strategisches Beratungs-, Technologie- und Expertendienstleistungsunternehmen, das maßgeschneiderte eDiscovery-Lösungen von digitaler Forensik bis hin zu Expertenaussagen für Anwaltskanzleien und Unternehmen in den Vereinigten Staaten und Europa anbietet.

de_DEDE